23.01.2021

Rentnerlenkeisen

Ab und zu darf man sich auch mal was gönnen oder ? Da mich mein Rücken plagt hab ich mir ein neues Lenkeisen gegönnt. Der Doktor hat gesagt ich soll nich immer so vorne drauf hängen, lieber gemütlich fahren. Deswegen hab ich mir einen Reis-Lenker mit 30mm Reis gekauft. Und was soll ich sagen ... Top dat Dingen ! Das ist jetz in etwa so als ob man ne 13er Nuss mit 2m Verlängerung anzieht in den Kurven 😂

Zu einem ausgiebigen test des Lenkeisens, böse Zungen behauten übrigends sowas gibts nur im Orthopädischen Handel, reiste ich in die schöne Rureifel

Dort gabs zu Auflockerung der der Schultermuskulatur erstmal ruppige Steinchen

Zu Burg Hengebach noch nix los ... die C19 Touris kommen immer erst nach Mittag

Dabei gibts hier so schöne Pfädchen zum rumhampeln. Der Doktor hat gesagt ich soll die Hüfte locker machen ... also schön eindrehen hier !

Panöma ist immer gut fürs Herz sagt der Doktor. Ich bin mir noch nicht so ganz sicher ob es am Ausblick liegt oder eher daran das man für jedes scheiss Panöma auf einen Hubbel fahren muss

Das Schild gefällt mir 😂

Dann hab ich nochmal was gegen die Verkürzung des Hüftsreckers gemacht ... uuuuuund rum !

.... uuuund rummmps .... 😂


Schön sone morgendliche Füsiotherapie auf den heimischen Trails !