06.10.2019

Ab ins Rutal


Der Herbst ist da! 6°C und arg feucht wars am Samstagmorgen als ich um 8 Uhr auf die Outdoorrolle stieg. Es ging ins schöne Rurtal. Auf dem Weg dahin Wetter zum depressiv werden ;)

Es konnte sich nicht entscheiden ob es aufzieht oder nicht.
Es blieb grau in grau. Naja zumindest regnete es nicht, dafür gabs Schlammpackung von unten.

Den Weg ins Rurtal findet man u.a. über den Mühlenberg.
 Hier wurde ein lecker Wegelchen kräftig gerodet.

Aussicht vom Mühlenberg war schonmal besser. Aber wie gesagt ...will mich nicht beschweren könnte auch regenen ;)

Im Rutal selbst gibts ein paar kleine Trailperlen. Nix wildes aber schön zu fahren

Für eine ausgiebeige Pause war mir zu kalt

Ist bald Weihnachten, Stück Christstollen muss sein !

Über Heimbach reise ich nach Hause. 
Forstarbeiten sind im vollen Gange, die Fichten müssen raus, hier gibts auch einige Flächen die gerodet werden müssen.

Zu Hause kriegt die Heidi Wellness. 7 Jahre hat sie schon auf dem Buckel und hält und hält.
Zwar nicht der aktuellste 29er aber sie läuft. Und mit der absenkbaren Stütze fährt man auch mit dem Hardtail so einiges. Es wird aber langsam auch wieder Zeit für ne Flasche mit Deckel bevor ich wieder Flitzekacke kriege ;)

Schön wars !