08.01.2014

Kurze Buxe im Januar - Alles Frühling oder watt ?

Der Winter scheint momentan Meilenweit entfernt. Zumindest ist er in den USA zur Zeit ganz gut aufgehoben find ich, da freu ich mich doch gern an den milden temperaturen und dem Sönnchjen hierzulande ! Heuer hat's mich dann als Bikejunkee nich mehr hinterm Schreibtisch gehalten. Mittags war Schluss und so schoß ich gen drei über die Trails. Herrlich, obwohl's noch seeehr feucht von unten war. Man konnte bei den schnuckeligen 13°C sogar mal wieder die kurze Buxe auspacken. Von mir aus kann's so bleiben und dann ab März langsam wärmer werden :)

Den Schnucken gefällts auch ! Da hinten wird noch gehämmert :)
Am Kreuz
Owei, ob ich die Sokcen nochmal sauber bekomme ?

1 Kommentar:

  1. Ich bin froh wenn das vorbei ist. Dann lieber Schnee.

    AntwortenLöschen