21.02.2016

Das Kreuz mit dem Wetterbericht

Ja das ist schon so eine Sache mit dem Wetterbericht. Seit dem der Kachelmann mal eingesessen hat, ist der auch nicht mehr das Wahre. Ich hab den Eindruck die können nichmal mehr ne Prognose für den folgenden Tag sicher stellen. Woran's wohl liegen mag ? Liegen wir hier in einer Wetterscheide ? Wer viel mist, mist Mist ?
So war das Wetter am Samstag abend für den Sonntag vorrausgesagt ! Kein Bikewetter oder ?

Gestern jedenfalls habe ich mich schon mit Regenjacke und Überschuhen bewaffnet. Ja sogar ein Schutzblech ( mimimimimi ) hatte ich mir zurecht gelegt. Ich wollte trotz der beschissenen Wettervorraussage etwas für den Kadaver tun. Nun ja als ich dann heute das Bike aus der Garage zog war alles andere als Weltuntergangsregen ! Schönster Sonnenschein bei 15°C. Na da konnte die Regenjacke aber hängen bleiben. Kurzes Beinkleid und Windweste rausgepult und abe ging dat. Also wenn ich da gestern für heutedas Biken abgesagt hätte wegen dem Wetterbericht, da hätte ich mir aber mal richtig ein Monogramm in den Allerwertesten gebissen. Wäre schon sehr ärgerlich gewesenen !

Und so sah die Wetterlage dann aus !

Naja war aber dann doch ein ganz schönez gezbrattel von unten, nach 3km sah die Keule schon so aus:

Zunächst immer am Kanale Grand entlang. Vor Lessenich erspähte ich ein Schidl welches ein kühles Nass andeutete. Ich schaltetet in den "Flying Superman" Mode um wenig später festzustellen: Die Butze hat zu !

Es mussten Schlammlöcher und Rinnen umsurft werden. Nix Trailsurfer ... Schlammlochsurfer

Aber die Sonne hat so schön gelacht da war das bisschen braun nachher nur noch nebensache. Ein verzagtes lächeln des Hubis zeigt wie's im innern ausgesehen haben muss. Innerlich war er ausser sich vor Freude ... bisschen mehr wärs nicht mehr auszuhalten gewesen

Isdas nicht herrlich ?

Da ich schonmal in der Nähe war tat mich mal wieder was an der Burgenstatistik




Dann genoss ich amallseits bekannten Kreuz noch die letzten Sonnenstrahlen bevor der Wolkenvorhang den Planet wieder verhüllte.
Hatte sich doch gelohnt. Und beim nächsten mal geb ich nicht mehr so viel auf den Wetterbericht. Den werde ich mir in Zukunft selber erstellen in dem ich morgens einfach die Rolladen hochziehen


Einkleines aber feines Ründchen. Waren zwar nur 38km dafür aber bisschen zäh durch den Kaugummi belag. Und lieber kleine Runde als ger keine Runde

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen