23.11.2013

Schrauberfreitag

Gestern abend hatte der große Imperator zum "Thermomix Abend" geladen. Heisst Horden von Damen belagerten unsere Küche. Es regte sich in mir eine Fluchtreflex ! Draußen wars mal wieder nass, kalt und dunkel weswegen ich mich mit meinem Radio und ein paar Anbauteilen in der Garage verschanzte !

TO-DO-Liste Punkt 1:Dat Gäbelchen vom Trekkingrad war wieder da ! Fox hat den Schaden anstandslos und ohne großen Kommentar reklamiert. Das Casting wurde komplett ausgetauscht,der Rest is von der "alten" Gabel übernommen worden. Hat ne knappe Woche gedauert, guter Service ! Leider hatten sich bei dem Crash auch beide Bremsscheiben verzogen, die hintere hab ich wieder hinbekommen, die vordere hatte gut 2mm Schlag das war mir zu riskant zum richten. Dat Gäbelchen war dann auch flux eingebaut, in einem gleich mal alles neu gefettet und schwups rollte der Aparillo schon durch die heimische Garage. Tadaaa da is das Ding wieder:


TO-DO-ListePunkt 2: Froschn knarzt am Steuerkopf und kriegt ne neue Bremsscheibe ! Der Steuersatz am Froschn war ein wenig trocken gelaufen, obwohl, so stimmt das auch nich. Nach Demontage der Gabel befand sich mehr Wasser als Fett in der Lagerschale. Hab das ganze dann mal komplett auseinander gebaut und gecheckt. Lager haben noch kein Spiel, also alles gereinigt und ordentlich mit der weißen Teflonpampe eingeschmiert. Schön quetschte sich die weiße Pracht aus den Ritzen ! Neu eingestellt und schon läuft er wieder wie ein frisch geöltes Olivenzäpfchen. Mal sehn, werd ich jetzt den Wartungsintervall wohl erhöhen müssen.

Zweite Sache war die Bremsscheibe vorne. Nich das die abgenutzt war, die wanderte einfach kurzerhand ans Trekkingrad. Da es sich ohne Bremssscheibe am Vorderrad ein wenig blöd fährt montierte ich den Geheimtipp aus dem MTB-Forum. Ne Shimano Platte sollte ran. Die Formula Scheiben neigen zum rubbeln und klingeln in Kurven, die Shimano Scheibe soll das eliminieren. Eine erste Testfahrt offerierte jedenfalls schonmal gute Aussichten, nichts klingelt in Kurven, das minimale Bremsrubbeln war auch weg, dazu liess sich die eh schon sehr gute Bremsleistung nochmal nen deut steiger und auch besser dosieren.Bin mal gespannt wie sie sich im ersten wirklichen Einsatz schlägt ! Da ist das Ding:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen