26.07.2010

Alpencross 2010 - Info's

Etappendaten
Etappe 1: St. Anton - Ischgl 50 km 1570 hm 04:20 Std. Ø 8%
Etappe 2: Ischgl - St. Maria 67 km 2030 hm 06:02 Std. Ø 7%
Etappe 3: St. Maria - Grosio 74 km 2115 hm 05:58 Std. Ø 8%
Etappe 4: Grosio - Pezzo di Legno 50 km 1960 hm 04:23 Std. Ø 6%
Etappe 5: Pezzo - Madonna d. Campiglio 66 km 2110 hm 06:06 Std. Ø 9%
Etappe 6: Madonna d. Campiglio - Condino 70 km 1450 hm 05:30 Std Ø 8%
Etappe 7: Condino - Riva del Garda 61 km 1680 hm 04:52 Std. Ø 5%

438 km 12915 hm 37:10 Std. Ø 7,5%





Unterkünfte
St. Anton: Haus Flatscher - schöne Pension, super Frühstück, Tiefgarage, sehr nette Wirtsleute die immer für die Gäste da sind und auf jeden Wunsch eingehen, Abstellruam für die Bikes vorhanden, ideal gelegen zum Einstieg ins Verwalltal sind nur paar Meter bis zum Mosserkreutz.. Preis: 35,- Ü / F
Ischgl: Bodenalpe - Etwas höher gelegener Gasthof, ideal um den nächsten Tag über den Fimba pass zu fahren, so hat man schon ein paar Höhenmeter gespart. Sauber, nette Zimmerchen, günstig, gutes Abendessen und Frühstück, Wäscheservice, Bikeschuppen zum wegschliessen der Bikes vorh.. Preis: 40,- Ü / HP
St. Maria: Hotel Stelvio: Hotelier hat sich wohl auf die Biker spezialisiert, von außen ist das Hotel nicht so der Brüller, innendrin aber aktzeptabel. Bikegarage und Bikewash, Wäscheservice, gutes Abendessen und sehr gutes Frühstück mit Maxim Getränkepulver und sonstigem Bikerzeugs. Leider wegen Schwiz relativ teuer. Preis:  80,- Ü/HP
Grosio: Hotel Sasella: Schönes Hotel mit viel Komfort, schöne Zimmer, Cheffe verbreitet typisch italienisches Flair. Gutes Abendessen und Frühstück, Wäscheservice, Bikegarage, Bikewash. Je nach dem welches Zimer man hat Nachts eventuell etwas lauter also Ohropax einpacken ! Preis: 70,- Ü / HP
Pezzo: Yuri's Bed & Breakfast - Yuri reisst sich für die Biker quasi den Ar... auf :) Er gibt alles und das kommt gut an. Neben dem ausgezeichneten Frühstück findet man eine sehr schön restaurierte Pension vor und der Chef hat auch immer ein paar Tips für die folgende Route parat. Fürs Abendessen gibts ne gute Pizzeria ("Da Guisy") vor Ort.Bikeschuppen und super Aussicht aufs Adamello Gebirge. Preis: 40,- Ü/F
Madonna: Hotel Miramonti - Sehr nettes Hotel, feine Zimmer, Wäscheservice, Bikegarage, super Abendessen und Frühstück. Preis: 72,- Ü/HP
Condino: Hotel Condino - Normale Pension, große saubere Zimmer, familiäres Flair. Abendessen und Frühstück waren nicht so der Brüller, ging gerade noch so durch. Preis: 35,-Ü/F HP kostet extra, vielleicht sucht man sich besser ne Pizzeria
Riva: Garni da Rita: sher Familiär geführte Pension, Rita ist immer für die Gäste da und spricht auch excellent Deutsch. Neuerdings gibts einen Pool und neben an eröffnet demnächst der Sohn ein brandneues Design-Hotel welches sehr gut ausschaut. Der Sohn bietet auch geführte Touren an. Tiefgarage. Kleine, ältere aber gepflegte Zimmer, super Frühstück. Preis: 38.- Ü/F




Sonstiges
Gesamtkosten Alpencross incl. alles ( Karten, Sprit, Essen, Trinken etc.) ca. 850,-
Rückreise von Riva: Bikeshuttle.it - http://www.bikeshuttle.it/
Preis: 80,- p.P. bei 4 Pers / 64,- p.P. bei 8 Pers.
Kompass Karten für den Alpencross: 41,98,9671,071,072,73





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen