01.01.2010

Das Jahr 2009 - Biken at it's best !

Die MTB Saison 2009 war bisher die beste. Hubert konnte eine Menge Zeit auf dem Sattel verbringen. Dabei wurde so einiges erfahren. Ich nahm das erste mal im Leben an einem MTB Marathon teil, fuhr bei einigen tollen Veranstaltungen mit und es wurden viele schöne Touren gedreht. Ein Highlight war auch der Urlaub in Leogang wo ich erste richtige Alpine Erfahrungen sammeln konnte. Das alles geht natürlich auch nur wenn man jemanden hat der das ganze toleriert und auch ein wenig unterstützt, danke dafür Schatzi ! Schatzi findet übrigends auch immer mehr gefallen am MTB und fährt immer öfter mit durch die heimischen Wälder. Mitfahrer hatte ich auch ne ganze Menge im Jahr 2009. Einigen Leuten aus dem MTB Forum konnte ich Gesichter zuordnen und auch so habe ich viele neue Leute beim biken kennengelernt. Seit Mitte des Jahres konnten wir in Kommern sogar einen kleinen MTB-Treff etablieren der sich seither zu regelmäßigen Ausfahrten trifft. Der Pannenteufel schlug auch dieses Jahr wieder ordentlich zu: ich verschliss ein Schaltwerk, ein Schaltauge, eine Federgabel, zwei Hinterradfelgen und ein paar Schläuche. Aber wo gehobelt wird da fallen ja bekanntlich auch Späne, denn in noch keiner Saison konnte ich so viele Kilometer runterreißen wie in dieser. Nicht zuletzt weil ich mich sportlich fast nur noch auf's biken konzentriere und den Fussball ganz drangegeben habe. Dabei kamen dann satte 6.220 km und 102.370 hm zusammen, soviel zur Statistik. Aber zahlen sind ja bekanntlich Schall und Rauch so freue ich mich schon auf dei kommende Saison in der ich wieder den ein oder anderen Marathon bestreisten werde und als Höhepunkt steht im Juli mein erster Alpencross an. Bis dahin heist's weiter fleissig trainiern.

In diesem Sinne: Hubert wünscht allen Besuchern der Website ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2010

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen